Passagierfahrt CLASSIC
Fahrtdauer ca. 2h, Zeitaufwand ca. 5h

online buchen

Start im Baselbiet oder in der Region Oberaargau. Der tatsächliche Startort wird vom Piloten, abhängig von den Windverhältnissen, erst kurzfristig festgelegt.

Gestartet wird während der warmen Jahreszeit (April - September) am frühen Morgen, kurz nach Sonnenaufgang oder am Abend, ca. 3 Stunden vor Sonnenuntergang. In den kühlen Monaten (Oktober - März) sind Passagierfahrten CLASSIC zu jeder Tageszeit möglich.

Während der Passagierfahrt CLASSIC befinden sich üblicherweise 4-5 Passagiere und der Pilot an Bord.

Passagierfahrt KIDS
Fahrtdauer ca. 2h, Zeitaufwand ca. 5h

online buchen

Kinder bis 12 Jahre, in Begleitung von min. 1 Erwachsenen, max. 2 Kinder pro Fahrt. Gilt nur in Kombination mit einer Passagierfahrt CLASSIC der Begleitperson.

Unsere Erfahrung: Kinder haben oft nach 1 Stunde Fahrt genug vom Abenteuer Ballonfahrt.Danach wird es meistens langweilig...

Unser Tipp: Nehmt Papier zum Basteln von Papierfliegern mit.

Sonnenaufgangsfahrt
Fahrtdauer ca. 2.5 - 3h, Zeitaufwand ca. 6h

online buchen

Eine Sonnenaufgangsfahrt ist etwas für Frühaufsteher. Starten sie mit uns in den neuen Tag hinein und geniessen sie den Sonnenaufgang nicht am Boden, sondern im Ballonkorb.

Gestartet wird von April - September, im Baselbiet oder im zentralen Mittelland, bei Anbruch der Morgendämmerung.

Wie kann ich im Ballon mitfahren?

Gutschein bestellen

Um in einem unserer Ballone mitfahren zu können, benötigen Sie einen Gutschein.

Wählen Sie als erstes die gewünschte Ballonfahrt aus unserem Angebot aus.

Ein Klick auf den entsprechenden Button führt Sie zum richtigen Formular (exkl. Alpenfahrten).

Wenn Sie einen Gutschein für eine Alpenfahrt wünschen oder direkt einen Termin vereinbaren möchten, bestellen Sie bitte per Telefon +41 (0)61 971 29 14.

Termin vereinbaren

Sie haben einen Gutschein und möchten diesen einlösen?

Bitte rufen Sie uns an, um Ihren persönlichen Termin für die Ballonfahrt zu reservieren.

Ballonfahrt geniessen

Ob Ihre Ballonfahrt wie geplant stattfinden kann, ist vom Wetter abhängig. Den definitiven Entscheid über die Durchführung trifft der Pilot deshalb erst kurz vor der Fahrt.

Gegen Abgabe des Gutscheins erhalten Sie vom Piloten dann den Fahrschein, der während der Fahrt mitgeführt werden muss.

Genauere Infos?

In unserem Passagierinfoblatt finden Sie weitere Informationen zu unseren Passagierfahrten.

Nachricht senden