Wie alle Jahre versuchten wir auch 2015 mit einer schönen Ballonfahrt ins neue Jahr zu starten. Dieses Jahr erwartete uns wunderbares Winterwetter mit schwacher Bise am Boden und noch flottem Nordostwind in der Höhe. Wie bei diesen Wetterlagen üblich, lag über dem Flachland auch etwas Nebel, weshalb wir uns für eine Fahrt aus dem Entlebuch entschieden.

Am frühen Nachmittag starteten drei Ballone in Marbach und fuhren in etwas mehr als 2h in die Freiburger Voralpen. Das Team Stefan Wälchli landete am Schwarzsee und wir in Cerniat, nördlich von Charmey. Der dritte Ballon musste leider infolge Gasknappheit in einem abgelegen Seitental ohne Zufahrt landen. Die Rega konnte aber Pilot und Passagiere ab einer Alphütte ausfliegen und auch der Ballon wurde am nächsten Morgen ohne Schäden geborgen. Ende gut, alles gut. Was für eine aufregender Start ins neue Ballonjahr...

Archiv Ballonfahrten

Distanzfahrt ins Allgäu

13. Dezember 2015

Distanzfahrt

31. Mai 2015

Jungfernfahrt Pirat

05. Mai 2014

Voralpenfahrten

09./10. März 2014

Vollmondfahrt

25./26. April 2013

Archiv Veranstaltungen

Ultramagic Party

25./26. Juni 2016

Chateau d'Oex 2016

23.-31. Januar 2016

Regio Fly-In 2015

29. August 2015

Tannheim 2015

7.-11. Januar 2015

Kirchberg 2014

September 2014

Szczecinek 2014

3.-7. Juli 2014

Oberstdorf 2014

Januar 2014

Nachricht senden